FANDOM


Es ist ein Puma, ein junges Männchen, glaube ich! Noch nicht ganz trocken hinter den Ohren, scheint mir. Besser, ihr bleibt zurück, ich versuche, ihn zu vertreiben.
— Ben, als er Carag begegnet Fremde Wildnis, Seite 13


Ben ist ein Mensch und gehört zu der Gruppe von Reitern und ihren Pferden, denen Carag auf der Jagd mit seinem Vater begegnet.

Aussehen Bearbeiten

Ben hat einen Bart und trägt Pfeil und Bogen mit sich[1].

Biografie Bearbeiten

Fremde Wildnis Bearbeiten

Als Carag mit seinem Vater auf der Jagd ist, werden sie von den Pferden einer Reitergruppe gewittert. Einer der Reiter fragt Ben, ob Wölfe in der Nähe sind, und Ben meint, dass es auch Bären oder Pumas sein könnten. Er bemerkt Carag, als dieser versucht, Shanti abzufangen, und verfolgt ihn auf seinem eigenen Pferd mit Pfeil und Bogen, wird aber schnell abgehängt. Bevor Carag nach erfülltem Plan ins Unterholz verschwinden kann, sieht er sich jedoch Ben gegenüber, der mit seinem Bogen auf ihn zielt. Wieder fragt jemand Ben, ob alles in Ordnung ist, und er lässt den Bogen sinken, weil Carag nur ein junger Puma ist. Er möchte Carag vertreiben, doch der läuft ohne Weiteres selbst davon.

Quellen Bearbeiten

  1. Fremde Wildnis , Seite 10