FANDOM


Shanti ist eine braune Stute[1] und gehört zu der Gruppe von Reitern und ihren Pferden, denen Carag auf der Jagd mit seinem Vater begegnet.

Biografie Bearbeiten

Fremde Wildnis Bearbeiten

Als Carag mit seinem Vater auf der Jagd ist, werden sie von den Pferden einer Reitergruppe gewittert. Shanti ist besonders nervös und wird von ihrer Reiterin zurückgehalten, bäumt sich jedoch auf und galoppiert los. Dabei stolpert sie über eine Wurzel und die Reiterin stürzt aus dem Sattel. Carag beschließt, der Stute zu helfen, und versucht, sie abzufangen. Er schafft es, Shanti zu überholen, und als sie ihn sieht, dreht sie sofort um und rennt zurück zu ihrer Gruppe.

Quellen Bearbeiten

  1. Fremde Wildnis , Seite 10