FANDOM


Miezekätzchen wie dich mach ich drei am Tag platt!
— Thor beim Kampf gegen Carag Gefährliche Freundschaft, Seite 211


Thor Helbert ist ein Schwarzbär-Wandler und ein Verbündeter von Andrew Milling.

Aussehen Bearbeiten

Thor hat als Schwarzbär schwarzes Fell.[1]

Biografie Bearbeiten

Gefährliche Freundschaft Bearbeiten

Bei der Suche nach Melody entdeckt Tikaani die Fährte von Thors Bruder Derek und stellt ihn mit Carag, Shadow und James Bridger zur Rede. Derek lenkt sie lange genug ab, dass seine Verstärkung eintrifft: Thor und Mina, die vielleicht auch mit den beiden verwandt ist. Zu dritt greifen sie Carag und die anderen an und Thor erinnert seinen Bruder daran, dass Carag und die anderen nicht entkommen dürfen. Er nimmt sich Carag vor und treibt ihn in die Enge, aber Mr Bridger hängt sich an Thors Bein, bevor Carag seinen Lehrer warnt, dass Derek von hinten auf sie zukommt. Mr Bridger weicht aus und Derek prallt gegen seinen Bruder. Doch kurz darauf sind sie wieder auf den Beinen und Thor stellt sich Carag erneut entgegen. Wieder gelingt es ihm, Carag einige Verletzungen zuzufügen, und er prahlt, dass er drei Miezekätzchen wie Carag am Tag platt macht. Carag erinnert ihn daran, dass auch Andrew Milling ein Katzen-Wandler ist, und Thor zögert lange genug, dass Carag ihn schließlich besiegen kann, sodass Thor die anderen Bären zum Rückzug ruft.
Mr Bridger erinnert sich, dass er Thor von früher kennt: Er ist ein Software-Ingenieur aus Seattle. Tikaani ist erstaunt, dass Thor hier ist, da Seattle recht weit entfernt ist, aber Carag kommt zu dem Schluss, dass Milling wohl Wandler aus dem ganzen Land auf seiner Seite hat. Er fragt Mr Bridger, wie Thor als Mensch so ist und der Lehrer meint, dass er Thor nicht mochte, weil er so ehrgeizig war. Mr Bridger kann sich vorstellen, dass Thor es toll findet, einen so mächtigen Mann wie Milling zu unterstützen und dass Milling ihm einige Aufträge versprochen hat. Die Gruppe kommt zu dem Schluss, dass Melodys Versteck in der Nähe sein muss und schickt Shadow und Wing los, um die Verfolgung aufzunehmen. Die Raben beobachten, wie Derek und Thor als Menschen in ein Auto steigen und davonfahren.

Zitate Bearbeiten

Derek: "Hey, Thor, du hast dir ja viel Zeit gelassen! Schau mal, was die mit meiner Nase gemacht haben!"
Thor: "Quatsch nicht, kämpf lieber, du Idiot! Keiner von denen darf entkommen, sonst verraten sie unsere Position."
Gefährliche Freundschaft, Seite 208


Carag: "Wie ist dieser Thor denn so als Mensch?"
Mr Bridger: "Ich mochte ihn nicht. Sehr ehrgeizig, der findet es bestimmt toll, einen so mächtigen Mann zu unterstützen."
— Mr Bridger über Thor Gefährliche Freundschaft, Seite 213


Quellen Bearbeiten

  1. Gefährliche Freundschaft , Seite 208